Blüherfolg im Imkerweg

Im Herbst 2019 hatte der Töster Umweltkreis in einer großen Pflanzaktion gut 7.500 Blumenzwiebeln entlang des Imkerwegs gesetzt. In den letzten Wochen durften wir dann den Anblick bunt blühender Krokusse, Narzissen, Tulpen und anderer Frühblüher genießen.

Nun sind wir gespannt, wie sich die Blühstreifen entlang der Straße den Sommer über weiter entwickeln, denn der Bauhof der Gemeinde Tostedt hatte schon im Herbst eine Blühmischung ausgesät, damit die Straße wirklich den ganzen Sommer über blüht.

Die unterjährige Pflege des Blühstreifens haben Anwohner übernommen. Für sie heißt es bei der aktuellen Trockenheit erst einmal gießen, gießen und nochmal gießen, bevor es in Kürze hoffentlich wieder schön blüht.

Möchten Sie Ihre Straße auch zum Blühen bringen? Melden Sie sich beim Umweltkreis unter umweltkreis@toester-kreis.de – wir prüfen gerne gemeinsam mit Ihnen, was in Ihrer Umgebung möglich ist und würden uns freuen, gegebenenfalls gemeinsam mit Ihnen im Herbst ein ähnliches Projekt zu starten.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.