Schlagwort: Lastenrad

“Klara” kommt!

Ein Lastenrad für Tostedt ist in Planung.

Das Lastenrad wir in ein paar Jahren das Straßenbild verändern und in vielen
Bereichen des täglichen Lebens das Auto überflüssig machen. In vielen Metropolen ist dieser Trend bereits klar zu sehen. Zeigen wir, dass dies auch in ländlichen Regionen möglich ist!

Beiteilige dich an unserer Umfrage und lass uns wissen, ob du unser Lastenrad “Klara” nutzen würdest oder dich gar finanziell oder mit ehrenamtlichem Engagement beteiligen willst!

Warum ein Lastenrad?

Ein Lastenrad leistet einen Beitrag zur Verkehrswende und hat auch zusätzlichen Nutzen für die Gemeinschaft:

  • Die Nutzung ist kostenlos und spendenbasiert.
  • Das Projekt ist lokal verwurzelt und stärkt den Gemeinschaftssinn.
  • Klara” ist zugänglich für alle.
  • Die Ausleihe ist unkompliziert – es ist keine Mitgliedschaft o.ä. erforderlich.

Wer nutzt so ein Lastenrad?

Die Nutzergruppen sind vielfältig und umfassen zum Beispiel:

  • Menschen ohne Führerschein / Auto
  • Familien mit kleinen Kindern
  • lokale Unternehmen, z.B. für die Auslieferung von Waren
  • Vereine und andere Gruppen
  • potentielle Käufer von Lastenrädern zum Austesten.

Was kostet so ein Projekt?

Für die Anschaffung eines ersten Lastenfahrrades und den Betrieb werden in der Anfangsphase finanzielle Mittel von mindestens 4.500€ benötigt. Die hoffen wir über Sponsoren und über Crowdfunding zu erhalten. Wenn du etwas beisteuern möchtest, wende dich an uns an klimakreis@toester-kreis.de oder beteilige dich an unserer Umfrage.

Wenn alles gut läuft, können wir die “Klara” schon auf dem Frühlingsmarkt am 25./26. Mai 2024 vorstellen und zum Probefahren einladen. Wir freuen uns darauf!

Beitrag teilen